Dienstag, 15. Dezember 2009

Handstulpe


Auch ein Weihnachtsgeschenk.
Gestrickt wurde mit Nadelstärke 3,5 und die Wolle ist vom A-Discounter mit dem Namen Lia sie ließ sich superstricken und ich hoffe auch das sie sich auch gut waschen läßt.
Die Mütze ist aus dem Buch Mützen stricken und häkeln das gleich Modell nur etwas größer wie die gelb -blau gestreifte.
Die Handstulpen habe ich selber mir ausgedacht und probiert bis sie so wurden. Der Wollverbrauch war ca. 200 gr.
Allen einen schönen Abend Gruß Renate

Keine Kommentare: